normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

SV Haineck Nazza e.V.

Vorschaubild

Vorstand: Sebastian Bätzold

E-Mail E-Mail:

Ansprechpartner

 

Übungsleiter Jugend Sportlicher Leiter Vorstand

Christian Lintz

 

99817 Eisenach


mobil:017623806509

 

Riccardo Wiegand

Hauptstraße 83

99826 Nazza

Tel.: 47592 

mobil:01624286859

 

 

Sebastian Bätzold

 

99817 Eisenach

 

mobil:01743249548

 

 


Aktuelle Meldungen

Jeden Montag 19 Uhr in der Turnhalle - Zeit für ZUMBA!

(06.11.2017)

Was ist ZUMBA?

Eine Kombination aus klassischem Aerobic und lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Das Alter und die Kondition spielen keine Rolle. Zumba macht nicht nur Spaß, es steigert auch die Ausdauer und das Rhythmusgefühl.

Wer Spaß an Bewegung und Musik hat, etwas für sich und seinen Körper tun will, ist hier genau richtig!

Unser Trainer Lucian bringt uns seit einem halben Jahr jede Woche so richtig ins Schwitzen.

Aber es sind noch Plätze frei! Jeder ist willkommen, egal ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Sportskanone.

Eine Schnupperstunde (6 Euro) ist jederzeit möglich. Eine kurze Info an Karina genügt.

 

Wir freuen uns auf neue Zumbafans!

Die Zumbamädels vom SV Haineck Nazza

Foto zur Meldung: Jeden Montag 19 Uhr in der Turnhalle - Zeit für ZUMBA!
Foto: Jeden Montag 19 Uhr in der Turnhalle - Zeit für ZUMBA!

Handballkids beendeten Sommerpause

(10.08.2016)

Kurz nach dem Beginn des Schuljahres 2016/17 sind auch die Handballkids Nazza wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen. Alle Informationen und Neuerungen kann man über den Link "Plakat Handball" erfahren.

[Plakat Handball]

Foto zur Meldung: Handballkids beendeten Sommerpause
Foto: Handballkids beendeten Sommerpause

Feuertaufe bestanden!

(20.06.2016)

Die „Handballkids Nazza“ haben zum Sportfest ihres Vereines, des SV Haineck Nazza, ihren ersten öffentlichen Auftritt gehabt und sich ansprechend präsentiert!
Voller Stolz streiften sie erstmals „echte“ Mannschaftstrikots über und zeigten ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern, was sie alles schon gelernt haben. Ihr Trainer Christian Lintz fungierte gleichzeitig als Schiedsrichter und leitete die Spiele mit viel Umsicht, drückte er doch bei so mancher verletzten Handballregel ein Auge mehr zu. Schade, dass Dominik Marx als zweiter Übungsleiter arbeitsbedingt nicht dabei sein konnte.
Die „Kleinen“ spielten auch auf einem kleinen (halben) Feld und waren mit Eifer bei der Sache. Es ging sehr fair zu und jedes Tor wurde frenetisch gefeiert. Die größeren, welche teilweise schon in Treffurt in der Jugendspielgemeinschaft (JSG) „Nazza-Großburschla-Schnellmannshausen“ trainieren, merkten, dass sie auch schon auf einem Platz der Erwachsenen spielen können. So absolvierten sie ihr zweites Spiel auch auf dem großen Feld und das sah schon richtig nach Handball aus. In der kommenden Saison will man sich schließlich in der Liga mit Altersgefährten aus anderen Vereinen messen. Hierfür wünschen wir schon jetzt recht viel Erfolg!
Wir denken, dass wir in einem Jahr einen weiteren Auftritt der jungen Handballer aus Nazza und den umliegenden Orten erleben werden und sie dazu beitragen, dass diese Sportart hier nicht ausstirbt.

Weitere Bilder findet man im Fotoalbum.

Foto zur Meldung: Feuertaufe bestanden!
Foto: Die Handballkids Nazza

Handball Kids Nazza

(04.03.2016)

In dieser Woche fanden in der Grundschule Nazza in allen Sportstunden der Klassen 1-4 "Schnuppertrainings" in Sachen Handballsport statt. Dabei ging es aber nicht nur um das Torewerfen selbst, auch der Umgang mit dem Ball, wie Prellen um Hindernisse, war wichtig. Auch teambildende Übungen oder einfach der Spaß am Spiel wurden vermittelt. 

Schulleiterin Martina Dubiel und die anderen Sportlehrerinnen fanden die Idee sehr vielversprechend.

Dominik Marx und Christian Lintz, beide vom SV Haineck Nazza, begeisterten die Jungen und Mädchen vom Traditionssport an ihrem Schulstandort. 

Foto zur Meldung: Handball Kids Nazza
Foto: Dominik Marx und Christian Lintz vom SV Haineck Nazza


Veranstaltungen

09.02.​2019
19:00 Uhr
 
23.02.​2019
15:00 Uhr
 
 

Fotoalben