normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

4. Hainecktalschau des Rassegeflügelzuchtvereins Nazza

26.01.2020 um 09:00 Uhr

Und wieder haben wir einen Jahreswechsel gefeiert, wodurch auch ein neues Zuchtjahr für die Zuchtfreunde des RGZV startet. Um aber alle Erfolge des vergangenen Jahres noch einmal zu bestaunen, laden wir auch in 2020, zu der nun 4. Hainecktalschau in die Gemeindescheune Nazza herzlich ein.

Eine besondere Freude ist es uns, an dieser Stelle zu berichten, dass der RGZV Nazza auch wieder Zuwachs bekommen hat. Joana Felgner zählt nun zu unseren Jugendzüchterinnen und wir sind stolz, dass sie in die Fußstapfen ihres Vaters und Großvaters tritt.

Durch die hervorragende Planung der zuständigen Mitglieder unseres Vereins und bestmögliche Ausnutzung der räumlichen Gegebenheiten der Gemeindescheune, können wir in diesem Jahr ca. 180 Tiere zählen. Hierzu gehören natürlich nicht nur die vielfältigen verschiedenen Hühnerrassen und deren Farbschläge, sondern auch Tauben und Wassergeflügel, welche man wieder sehen kann.

Natürlich dürfen auch zur 4. Hainecktalschau die Ehrungen nicht fehlen. So wird es den KVE vom Kreisverband geben und auch ein Gedächtnispreis und der Jugendpokal werden vergeben. Ein Ehrenpokal kommt von der Gemeinde Nazza, einen weiteren stellt der RGZV bereit. Auch der Wanderpokal möchte ein neues jährliches zu Hause finden, um nur einiges zu nennen. Ergänzend möchten wir allen Unterstützern der Hainecktalschau 2020 an dieser Stelle unseren Dank aussprechen.

Für das leibliche Wohl am Ausstellungstag, dem 26. Januar 2020, ist bestens gesorgt. Auch auf einen kleinen Imbiss und selbst gebackenen Kuchen dürfen sich unsere Besucher freuen.

Die Mitglieder des RGZV Nazza

 

Plakat zur Ausstellung

 
 

Veranstaltungsort

Heimatscheune Nazza

Hauptstraße 37
99826 Nazza

 

Veranstalter

Rassegeflügelverein Nazza

Hauptstraße 44
99826 Nazza

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]