normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

"Flashback" auf der Haineck

03.06.2017 um 21:00 Uhr

Der Schein des Lagerfeuers, Kerzenlicht in Maueröffnungen und die einzigartige Atmosphäre in den Gemäuern einer mittelalterlichen Burgruine…Dazu handgemachte Musik bis in die Morgenstunden… Wer dabei nicht an die Burgruine Haineck und das Open-Air-Event „Folk, Rock & Blues bei Lagerfeuer und Kerzenschein“ mit der Band „Flashback“ denkt, der ist definitiv in den letzten zwei Jahren nicht dabei gewesen. (Ok, es bestünde noch die Möglichkeit einer alkoholbedingten Amnesie, weil man nicht nur Musik gehört hat bis in den Morgen…)

Für all jene, die es noch nicht erlebt haben und alle, die sich wieder darauf freuen, ist es am Samstag, dem 3.6.2017 soweit! Zum dritten Mal laden die Band „Flashback“ und der Heimatverein Nazza zu ihrem Open-Air-Konzert in die Burgruine Haineck bei Nazza ein.
Nachdem es im letzten Jahr etwas rockiger zuging, sollen diesmal wieder etwas mehr die akustischen Instrumente die Oberhand haben. So wird es einen Teil des Bob-Dylan-Programmes geben, welches im letzten Jahr zahlreiche Zuhörer in Nazza und in Eisenach fand. Die Musiker von „Flashback“, Dirk Friebe, Joe Friebe und Holger Böttger, haben sich diesmal einige befreundete Kollegen eingeladen, die mit ihnen zusammen den Abend gestalten werden.
Alle Freunde handgemachter Musik sollten sich also diesen Termin unbedingt vormerken. Ab 21:00 Uhr geht es los!

 

Plakat zum Open-Air-Event

 
 

Veranstaltungsort

Burgruine Haineck

 

Veranstalter

Heimatverein Nazza

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]