normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Neues aus dem Kinderland „Thea de Haas“

Nazza

Endlich geschafft!

Nach nun mehr 4 Monaten des Umbaus und Renovierens ist es endlich vollbracht. Alle 5 Gruppen- und Funktionsräume wurden gemalert und dank zahlreicher Spenden mit neuem Spielzeug ausgestattet. Den Kindern ist es nun möglich, sich während der Freispielzeit  in den Kreativ-, Bewegungs-, Bau- oder Rollenspielraum einzuwählen.  Außerdem können sie nun ihre Puppen im neuen Puppenwagen und Bettchen umsorgen. Die neuen Fahrzeuge im Außenbereich ermöglichen es, sich richtig auszupowern.

Unser besonderes Anliegen war eine Hochebene im Rollenspielraum. Vielen Dank an Marco Bork mit seinen Jugendlichen der Präzeptorei Schönberg und ihre ehrenamtliche Arbeit, die uns diesen Wunsch erfüllen konnten! Die Kinder erfreuen sich jeden Tag an der neu gewonnenen Perspektive und finden sowohl oben, als auch unten in ein kreatives Spiel.

Wir danken allen Eltern und fleißigen Helfern, die uns tatkräftig unterstützt haben. Unser Dank geht auch an ATP Alltape Klebetechnik, Stregda Bau GmbH und CoKG, Nowatzky Containerdienst und Tischlerei Lintz für die Sach- und Geldspenden.

Die Kinder und Erzieher vom Kinderland „Thea de Haas“

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neues aus dem Kinderland „Thea de Haas“