normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Der Weihnachtsmann war unterwegs ...

Nazza

... und zwar am dritten Advent mit seiner Kutsche. Er verteilte Süßigkeiten des Heimatvereins und sah daher in manche leuchtenden Kinderaugen. Ein Dank an Silvana und André Rauschenberg für das Zurverfügungstellen und Lenken des fahrbaren Untersatzes und an den "gar-so-feinen" Weihnachtsmann!

 

 

Foto: Reaktionen kamen auch in der Gemeindegruppe.

Fotoserien zu der Meldung


Kutsche (02.01.2021)